Get excited: Kochflächen in neuem Licht

Reading time: 3 minutes

Die dritte SCHOTT CERAN® Experience öffnete im ewerk Berlin für rund 300 geladene Gäste ihre Türen: Entwickler, Produktmanager, Designer, Einkäufer und Geschäftsführer sowie Partner aus dem Handel, Pressevertreter und Blogger erlebten an dem Abend ein echtes Highlight.

Das Event startete mit einer bildgewaltigen Bühnenshow. Dabei sorgte eine Komposition aus Nebel-, Beleuchtungseffekten, Tanz und Akrobatik beim Publikum für Begeisterung.

 

Anschließend sprach Jörg Wingefeld, Vice President Marketing & Sales, über die vielen Möglichkeiten von CERAN EXCITE®. In seiner Präsentation stellte er das neue Portfolio an lichtoptimierten Materialien, Filtern und Beschichtungen für den Kochbereich vor.

Der Mittelpunkt des Abends: CERAN EXCITE®

 

Auf geführten Touren hatten die Gäste dann die Möglichkeit, anhand von sechs Prototypen mehr über CERAN EXCITE® zu erfahren. Die neuen Lösungen lassen die unter der Kochfläche angebrachten LED-Lichter im Bedien- oder im Kochzonenbereich besonders klar und hell durchscheinen. Inspiriert von der modernen Technik und den neuen optischen und ästhetischen Möglichkeiten, kamen die Besucher ins Gespräch und tauschten sich lebhaft aus.

 

Viel beachtet war auch diese Innovation: Weißes Licht scheint dank CERAN EXCITE® vier Mal heller durch die Kochflächen. Das hat den Vorteil, dass Hausgerätehersteller damit besonders Induktionsfelder interaktiver und aufregender gestalten können.

Die hohe Resonanz der Kunden und Partner von SCHOTT CERAN® zeigt, dass sich dieses Event einen Namen gemacht hat. In Europa integrieren bereits erste Kunden CERAN EXCITE® in ihre Kochfelder.

Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis die Küchenlandschaft in einem völlig neuen Licht erscheint.

 

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit einem * markiert.