SCHOTT CERAN® Qualitätsprüfung

Unsere Maßstäbe werden in Millimeter und μ gemessen.

SCHOTT CERAN®: mit High Quality zum Welterfolg.
Bei SCHOTT legen wir nicht nur Wert aufs große Ganze, sondern auch auf die Feinheiten. Wir setzen bei der Kochflächen-Produktion auf modernste Fertigungsmethoden und höchste Qualitätsstandards. Allein die Rohglasfertigung wird an über 5.000 Messstellen akribisch überwacht. Sie können sicher sein: Keine einzige Kochfläche verlässt unsere Werke, ohne dass hochsensible Lasertechnologie und natürlich der millionenfach bewährte Blick unserer fachkundigen Mitarbeiter sie genauestens kontrolliert hat.

Nur eine wirklich makellose Kochfläche erhält am Ende eines ebenso aufwendigen wie umweltfreundlichen Produktionsverfahrens unser Gütesiegel: das SCHOTT CERAN® Logo.
Grafik des Produktionsablaufes: Schritt Glasherstellung
  1. Eine spezielle Rohstoffmischung wird bei 1.600 °C zur Glasschmelze.
  2. Das flüssige Rohglas wird auf die jeweilige Dicke gewalzt.
  3. Das Glas wird langsam und kontinuierlich von 900 °C auf 100 °C heruntergekühlt, dabei wird die Restspannung reduziert.
  4. So vorbereitet kann das Glas geschnitten und einer letzten Qualitätskontrolle unterzogen werden.
  5. Die Glasherstellung ist abgeschlossen, das Glas zur weiteren Verarbeitung bereit.
Grafik des Produktionsablaufes: Schritt Veredelung zur Glaskeramik-Kochfläche
  1. Die Glasfläche wird zugeschnitten.
  2. Es folgen Schliff und Bohrungen.
  3. Die Kochflächen werden je nach Wunsch des Geräteherstellers individuell bedruckt. 
  4. Im Keramisierungsprozess entsteht dann die Glaskeramik.
  5. Nach finaler Qualitätskontrolle wird die Glaskeramik-Kochfläche an die Hausgerätehersteller geliefert. Diese bauen unsere Kochflächen dann in ihre Geräte ein. Und so kommen sie zu Ihnen nach Hause.
Rohglas hintereinander aufgereiht

Uns kennt alle Welt. Und wir sie.

Regionale Qualität, internationale Nähe – SCHOTT produziert das Glas, das für die Herstellung von CERAN® benötigt wird, ausnahmslos in Deutschland. Die Veredelung des Rohglases zu Glaskeramik jedoch findet nicht nur in Deutschland, sondern auch in Nordamerika und in Asien statt.
Rohglas auf Produktionsband

Neue Standards am laufenden Band.

SCHOTT CERAN® wird so nachhaltig, ressourcenschonend und sozial verantwortlich wie möglich produziert. Deshalb optimieren wir nicht nur permanent die Qualität unserer Produkte, sondern auch die Art und Weise, wie wir sie herstellen.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.